Logo www.o-ton.radio-luma.net und Link zur Startseite. Das Logo zeigt drei Piktogramme. Dies sind urprünglich Gebotsschilder der Berufgenossenschaften für Augenschutz, Ohrenschutz sowie Staub- bzw. Atemschutz. Diese kreisrunden Gebotsschilder sind zu einem vereint montiert. Dies ist als ironische Anspielung auf die drei Affen: Ich sehe nichts - Ich höre nichts - Ich sage nichts, zu verstehen.

Das offene Archiv mit
originalen Tondokumenten vom
UNABHÄNGIGEN MEDIENDIENST
FÜR EINE NEUE SACHLICHKEIT
IN DER GESELLSCHAFT


 
 
 
 

:: Startseite

:: Presse-
konferenzen

:: Diskussionen

:: Vorträge

:: Interviews

::Tagungen/
Kongresse

:: Preis-
verleihungen

:: Tipps zum
Hören

:: Nutzungs-
bedingungen

Link zur Erklärung vom Logo: www.radio-luma.net ABSOLUT werbefrei

 

 

.. zum Seitenende

Katja Behrens

©  Katja Behrens

Bildquelle: © Katja Behrens

Katja Behrens

Geb. 1942 in Berlin.
 
1960-73 Übersetzungen aus dem Amerikanischen, William S. Burroughs, Henry Miller.
1973-78 Verlagslektorin
Seit 1978 freiberuflich tätig
 
1978 Förderpreis zum Ingeborg-Bachmann-Preis
1978 Förderpreis der märkischen Kulturkonferenz
1982 Thaddäus-Troll-Preis
1986 Villa Massimo-Stipendium in Olevano
Gastprofessuren an der Washington University, St. Louis (1986) und am Dartmouth College, Hanover, N. H. (1991)
1992 Stadtschreiberin von Mainz
2000 Premio internazionale »Lo Stellato«
2002 George-Konell-Preis der Stadt Wiesbaden.
Seit Mai 2007 Vizepräsidentin und Writers-in-Prison-Beauftragte des P.E.N-Zentrums Deutschland
 
Publikationen: Die weiße Frau, Erzählungen, 1978; Jonas, Erzählungen, 1981; Die dreizehnte Fee, Roman, 1983; Von einem Ort zum andern, Erzählungen, 1987; Im Wasser tanzen, Erzählungen, 1990; Salomo und die anderen, Erzählungen, 1993; Jerusalem - Berlin, eine Begegnung, Dokumentarfilm (Drehbuch, Regie), 1993; Die Vagantin, Roman, 1997; Zorro, Roman, 1999; Alles Sehen kommt von der Seele. Die Lebensgeschichte der Helen Keller, Biografie, 2001; Hathaway Jones, Roman, 2002. - Hg.: Frauenbriefe der Romantik, 1983; Weiches Wasser bricht den Stein, 1984; Abschiedsbriefe, 1987; Sooft ich deiner gedenke ... Briefe der Romantik, 1999; Ich bin geblieben - warum? Juden in Deutschland heute, 2002. - Hörspiele u.a.: Leo; Der Regen; Josef geht; Dorfleben; Arthur Mayer oder Das Schweigen.

___________________________________________

Weitere Informationen hier im Archiv:

Katja Behrens.  © radio-luma

Katja Behrens
Foto:
© radio-luma
 

 

Writers in Prison-Bericht des P.E.N.-Zentrums Deutschland zur Frankfurter Buchmesse 2007

- Katja Behrens, Vizepräsidentin und Writers-in-Prison-Beauftragte des P.E.N-Zentrums Deutschland -

O-Ton und Textfassung Writers-in-Prison-Bericht des P.E.N.-Zentrums Deutschland zur Frankfurter Buchmesse 2007 im Rahmen der Pressekonferenz am 11. Oktober 2007, sowie weiteren O-Tönen und Dokumente im Kontext Meinungsfreiheit

 

Weitere Informationen im Internet:

Die Internetpräsenz von Katja Behrens erreichen Sie unter: www.katja-behrens.de.

Die Startseite der Internetpräsenz vom P.E.N.-Zentrum Deutschland erreichen Sie unter: www.pen-deutschland.de.

.. zum Seitenanfang Diese Seite drucken Diese Seite weiterempfehlen

Veröffentlichung dieser Seite am 14. Oktober 2007