Logo www.o-ton.radio-luma.net und Link zur Startseite. Das Logo zeigt drei Piktogramme. Dies sind urprünglich Gebotsschilder der Berufgenossenschaften für Augenschutz, Ohrenschutz sowie Staub- bzw. Atemschutz. Diese kreisrunden Gebotsschilder sind zu einem vereint montiert. Dies ist als ironische Anspielung auf die drei Affen: Ich sehe nichts - Ich höre nichts - Ich sage nichts, zu verstehen.

Das offene Archiv mit
originalen Tondokumenten vom
UNABHÄNGIGEN MEDIENDIENST
FÜR EINE NEUE SACHLICHKEIT
IN DER GESELLSCHAFT


 
 
 
 

:: Startseite

:: Presse-
konferenzen

:: Diskussionen

:: Vorträge

:: Interviews

::Tagungen/
Kongresse

:: Preis-
verleihungen

:: Tipps zum
Hören

:: Nutzungs-
bedingungen

Link zur Erklärung vom Logo: www.radio-luma.net ABSOLUT werbefrei

 

.. zum Seitenende

Dr. Thomas Hertfelder

© Dr. Thomas Hertfelder

Bildquelle: © Dr. Thomas Hertfelder

 

Dr. Thomas Hertfelder

Thomas Hertfelder, geboren 1959 in Ansbach, studierte Geschichte, Germanistik und politische Wissenschaft. Nach Lehrtätigkeiten im höheren Schuldienst und in der Erwachsenenbildung arbeitete er von 1990 bis 1997 als wissenschaftlicher Assistent an der Universität München, wo er 1995 mit einer wissenschaftsgeschichtlichen Arbeit promoviert wurde. Seit 1997 ist er Geschäftsführer der Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus in Stuttgart.

Publikationen u.a.: Franz Schnabel und die deutsche Geschichtswissenschaft. Geschichtsschreibung zwischen Historismus und Kulturkritik (1998); Streiten um das Staatsfragment. Theodor Heuss und Thomas Dehler berichten von der Entstehung des Grundgesetzte (1999, Hg. mit Jürgen C. Heß); Kritik und Mandat. Intellektuelle in der deutschen Politik (2000, Hg. mit Gangolf Hübinger); Theodor Heuss. Publizist – Politiker – Präsident (2003, Hg. mit Christiane Ketterle); In Presidents we trust. Die amerikanischen Präsidenten in der Erinnerungspolitik der USA (2005); Modell Deutschland. Erfolgsgeschichte oder Illusion? (Frühjahr 2007, Hg. mit Andreas Rödder).

Weitere Informationen im Internet:
Die Internetpräsenz der Bundesstiftung Bundespräsident Theodor-Heus-Haus-Stiftung erreichen Sie unter: www.stiftung-heuss-haus.de .

Dokumentation zur Theodor-Heuss-Gedächtnisvorlesung 2005 mit O-Ton und Textfassung am 12. Dezember 2006, hier im Archiv. Vorlesung: Prof. Gesine Schwan - "Politik und Vertrauen".

Die O-Tondokumentation hier im Archiv:
Pressegespräch im Wohnzimmer vom Theodor-Heuss-Haus am 11. Dezember 2006.

Veröffentlichung dieser Seite am 25. Dezember 2006


.. zum Seitenanfang Diese Seite drucken Diese Seite weiterempfehlen